Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Abnehmen und Tipps – erfolgreich abnehmen

persönliche Tagebücher und Tipps über das Abnehmen

Kategorien

Archiv

Login

Abonnieren

Back to top


Wir leben noch

Nachdem wir Donnerstag Ruhe hatten, sind wir gestern ins wilde Lutterbeker Nachtleben abgetaucht. Der Lutterbeker ist ja einer meiner Lieblingsplätze und auch Jürgen und Renate haben sich dort vollgefühlt. Bekannte von Viktor und mir haben da gespielt, Habba Habba Sud Sud heißt die Formation. Uwe der Drummer ist ein lieber Freund von uns und Short und Klauser sind alte Bekannte die mensch immer mal wieder trifft. Diesmal haben sie ein Doppelkonzert mit Hoodoomen gegeben. Und es war klasse. Die Hoodoomen kannte ich noch nicht, aber sie haben mir gefallen. Gut sie haben den Saal nicht so zum Kochen gebracht wie Habba Habba Sud Sud, aber sie gefielen mir.

Habba Habba Sud Sud

Reverand Short Verpoorten von Habba Habba Sud Sud

Um 01:30 waren wir denn zu hause und gleich gehe ich meine Einkaufsrunde, dann holen wir Renate und Jürgen ab und gehen bummeln. Heute abend ist Maultaschenessen angesagt mit noch ein paar Leuten und morgen gibt es nach einem Sprung in die Ostsee Brunch. Dann bringen wir die beiden auch schon zum Bahnhof und Viktor und ich bedauern mal wieder das die beiden nicht dichter dran wohnen. Es macht soviel Spaß mit ihnen.

Bilder folgen noch. Gestern hatte Viktor die Kamera und wird sicher welche rausrücken.

2 Kommentare zu “Wir leben noch”

  1. Requendel schreibt:

    Was für eine schöne Erinnerung!!
    Ich muss immer noch an Short’s „LightMusik“ und die „Halbfett-Mucke“ denken :-). Ist das die neue Diät? Abnehmen mit Musik?
    Ach das war eine toller Abend, ich wäre so gerne wieder bei euch, ich glaube es hilft nichts, wir müssen zu euch ziehen!!!
    lg
    Renate

  2. Karin schreibt:

    Wir haben gestern noch mit Uwe dem Drummer gesprochen, und der lag immer noch in sauer. Die haben noch bös die Sau rausgelassen.
    Klar müsst ihr zu uns ziehen, schon wegen der Männergruppe. 🙂
    Lg Karin

Kommentar schreiben