Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Abnehmen und Tipps – erfolgreich abnehmen

persönliche Tagebücher und Tipps über das Abnehmen

Kategorien

Archiv

Login

Abonnieren

Back to top


Plätzchenbacken startet heute

Heute backe ich meine erste Ladung Plätzchen. Wir haben uns angewöhnt meiner Schwiegermutter und ihrem Mann den Adwent zu versüßen, mit einer Kiste voller selbstgebackener Plätzchen.

Mit Mitt 80 haben die beiden keine Lust und keine Energie mehr selbst zu backen, da springe ich eben ein.

Das ist dann auch gleich ein Teil des Weihnachtsgeschenks. Sie freuen sich immer wieder darüber auch mal für Besuch was anzubieten zu haben.

Also werde ich heute die traditionellen Weißmehlplätzchen backen und ein nettes Kistchen zurecht machen.

Für uns beide werde ich in diesem Jahr eher Vollkorngebäck machen, ich versuche die traditionellen Rezepte einfach mit Vollkornmehl und Honig zu backen, anstelle von Weißmehl und Zucker. Bei Vollkornmehl braucht man immer etws mehr Flüssigkeit, das muß ich auch bedenken. Mal sehen wie es werden wird, ich bin selbst gespannt.

Besonders neugierig bin ich wie die Dominosteine mit Vollkornmehl gebacken schmecken. Bei diesem würzigen Teig kann ich mir das sehr gut und lecker vorstellen.

Na dann mache ich mal eine Einkaufsliste mit für geriebene Mandeln, Nüsse, Nougatmasse etc und lege los!

5 Kommentare zu “Plätzchenbacken startet heute”

  1. Sianna schreibt:

    Mmmmh, das klingt lecker! Und Dominosteine mit Vollkornmehl kann ich mir auch gut vorstellen.
    Viel Spaß beim Backen und gutes Gelingen,
    Sianna

  2. Svea schreibt:

    Ach, das hört sich so richtig nach kindlichen Weihnachtsgebäck-Erinnerungen mit Mama an. Da wäre ich gerne dabei. Viel Spaß und guten Appetit beim Vollkorngebäck! Liebe Grüße Svea

  3. Requendel schreibt:

    Danke Sianna, ich bin auch sehr gespannt darauf.

    Ja, Svea, komm‘ `rüber gebeamt :-), umso mehr Spaß macht das Backen.

    lg
    Renate

  4. Neffi schreibt:

    Warum wurde mein Kommentar nicht zugelassen. Ich wollte doch nur das lecker klingende Rezept haben… 🙁

    Geschlossene VEranstaltung hier oder was?

  5. Requendel schreibt:

    Hey Neffi,

    ach sorry, Dein Kommentar wurde doch zugelassen, allerdings nicht hier, sondern unter einem anderen Beitrag, wo Du ihn wohl gepostet hast.
    http://www.abnehmen-und-tipps.de/abnehmen/erinnerungen/mit-uebergewicht-kennen-und-lieben-gelernt-hat-sich-nun-was-geaendert.html
    Und da hatte ich ihn übersehen.
    Die Dominosteine habe ich noch nicht ausprobiert, ich habe auch noch kein Rezept dafür, ich muß erst noch experimentieren. Im Moment ist mir auch nicht mehr allzu sehr nach Backen, denn mein Rücken verbietet zur Zeit langes Stehen in der Küche.
    Sobald ich sie gebacken habe, poste ich das Rezept in diesem Blog http://www.abnehmen-und-rezepte.de/
    Und werde hier einen Hinweis dazu schreiben.
    lg
    Renate

Kommentar schreiben