Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Abnehmen und Tipps – erfolgreich abnehmen

persönliche Tagebücher und Tipps über das Abnehmen

Kategorien

Archiv

Login

Abonnieren

Back to top


Kleidergrößen anprobieren

Heute war ich in der Stadt und habe mal ganz in Ruhe und ohne Kaufziel ein paar Klamotten probiert. Hauptsächlich Basics wie T-Shirts und Blusen. Ich stelle fest dass ich in der Größe so zwischen M und L liege und da habe ich jetzt wirklich die riesen Auswahl. Ach das macht so einen Spaß aus den Vollen schöpfen zu können und nicht mehr auf das angewiesen zu sein was es auch in großen Größen gibt.

Ein Trägershirt ist dabei heraus gesprungen, das mir jetzt genau passt. Es macht Spaß mal was Neues zu kaufen für meine jetzige aktuelle Größe, das mache ich ja höchst selten. Endweder passe ich wieder in alte Klamotten ‚rein oder ich trage meine alten Schlabber-T-Shirts in Größe XXL auf.

Da ist ein Teil das mir richtig passt schon ganz was anderes.

2 Kommentare zu “Kleidergrößen anprobieren”

  1. Karin schreibt:

    Hallo Renate, das ist toll. Ich komme oben rum jetzt auch mit Gr. 48 aus. War ein schöner Moment wie ich schon mal bei T-shirts bei Normalgrößen gucken konnte.
    Zeig doch mal ein Foto von dem neuen Teil. Alles Liebe Karin

  2. schneckchen schreibt:

    Hey na das ist doch toll für Dich SUPER, ja und ich denke das ist ein ganz gutes Gefühl – für die Seele gut. Bleib dabei und ein Bussl für deine lieben Worte, wenn ich so in den Blogs rumstöbere ist das nett und hilft einem immer wieder nicht aufzugeben. Tu ich auch nicht wird schon werden mit der Mutter Behren, die Schmitten hat auch gelitten und Mutter Born (sprich irene) ist es auch geworn…….
    liebe Grüße von irene

Kommentar schreiben