Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Abnehmen und Tipps – erfolgreich abnehmen

persönliche Tagebücher und Tipps über das Abnehmen

Kategorien

Archiv

Login

Abonnieren

Back to top


Erholsames Wochenende

Dieses Wochenende hat mir sehr sehr gut getan. Ich habe genau das getan was ich mir vorgenommen habe, nämlich nur das wonach mir war.

In erster Linie war es essen, stricken, lesen, Musik hören, mich nett mit meinem Mann unterhalten und wieder essen, stricken lesen etc.

Lesefutter hatte ich ja reichlich, der Harry Potter ist am Samstag angeflogen gekommen und dazu liegen hier noch drei Bücher von Tauschticket parat. Strickzeug ist auch reichlich vorhanden und leckeres Essen das nicht viel Arbeit machte war auch vorrätig.

So habe ich mich eingeigelt genau wie ich das wollte und ich habe es genossen und Kraft getankt. Das war so richtig schön und heilsam.

Jetzt kann ich wieder besser durchstarten, obwohl ich es auch eher langsam angehen lasse. Na gut, am Mittwoch ist unser erster Fitnesstest im Studio und wir unterschreiben die Verträge. Da werden wir, neben dem Test, wohl auch noch richtig Sport machen.

Ich glaube an diesem Wochenende habe ich wirklich alle Kontrolle sausen lassen und gegessen was und wieviel ich wollte. Im Moment ist es mir auch egal wenn ich etwas, die Betonung liegt auf etwas, zunehme. Mittwoch in einer Woche wird das der Test zeigen.

Es hat lange gedauert aber im Moment habe ich wirklich das Gefühl dass ich die Kontrolle total losgelassen habe. Vorher hatte ich doch immer noch die Stimmen im Hinterkopf die mir zuflüsterten dass das doch viel zu fett wäre und überhaupt dass ich davon bestimmt wieder total dick werden würde. Diese Stimmen sind nun endlich ganz weg und ich vertraue einfach meinem Sättigungsgefühl das viel viel schneller da ist als ich das früher für möglich gehalten habe.

Jetzt freue ich mich auf die Fahrt am kommenden Wochenende, das Treffen mit netten Leuten und die Feier in einem wunderschönen Waldstück.

Meine Laune ist wieder gestiegen, ich glaube ich habe die Signale erkannt und habe genau das Richtige für mich getan am Wochenende. Das lerne ich auch so langsam. Ich schaffe es immer besser auf mich und auf meine Bedürfnisse zu hören. Früher hätte ich nur ein diffuses Unbehagen festgestellt und hatte nichts besseres zu tun gewusst als mich voll zu stopfen, in der Hoffnung dass es mir danach besser gehen würde.

Heute weiß ich es besser, genieße meine kleinen Schlemmereien und gebe mir was ich sonst noch brauche. Das ist keineswegs immer nur Essen, das ist eher Entspannung, Kommunikation, Kreativität, auch mal Wut ablassen, manchmal Weinen etc.

Jetzt bin ich wieder ins Plaudern gekommen, aber es passt ja zu diesem Wochenende, ich bin so froh darüber dass ich das wieder gelernt habe.

2 Kommentare zu “Erholsames Wochenende”

  1. Karin schreibt:

    Das klingt nach einem tollen We und nach einer schönen Zeit. Mein Harry Potter ist heute angekommen. Die Verspätung hat sich auch aufgeklärt, Tania und ich haben die Erwachsenenausgabe bestellt. Die dauert länger. Nun jedenfalls werde ich es nutzen das ich ans Bett gebunden bin. LG KArin

  2. Requendel schreibt:

    Ja dann tauche mal ein in die magischen Welten und werde ganz bald wieder gesund.
    lg
    Renate

Kommentar schreiben