Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Abnehmen und Tipps – erfolgreich abnehmen

persönliche Tagebücher und Tipps über das Abnehmen

Kategorien

Archiv

Login

Abonnieren

Back to top


Gesundes Abnehmen verträgt einen Tag Pause

Gestern habe ich mir einen freien Tag vom Abnehmen gegönnt. Meine Energiebilanz war mir für 24 Stunden einmal völlig egal, ich habe in diesem Monat meine Drachin nicht bekommen und seit 14 Tagen sämtliche Begleiterscheinungen. Leichte Bauchkrämpfe, Hunger auf Süßes (sehr gemäßigt) und leichte Kopfschmerzen. Gestern morgen bin ich aufgewacht und habe mich ein wenig mit meinem Körper unterhalten. Das mache ich öfter vor dem Aufstehen und da kam raus, dass ich die Bedürfnisse der „weissen Drachin“ zu sehr ignoriert habe. So nach dem Motto, wenn kein Blut da ist, dann gibt es auch keinen Grund zu Feiern. Wir hatten wir gestern abend ein recht gehaltvolles Mahl geplant: Grillkäse mit Baguette, also hätte ich normalerweise den Tag über viel Obst und Gemüse gegessen und mir die Hauptkalorienzahl für den Abend gelassen. Aber das ging gestern gar nicht. Ich hatte Hunger auf Eis, also ging es zu unserer Lieblingseisdealerin und um nicht nur zu futtern haben wir dann noch einen Spaziergang mit Fototour gemacht. Bei Nazan habe ich mir diesmal die volle Packung gegönnt: Einen Amarenabecher und einen Milchkaffee. Das war lecker und tat mir gut. Jedenfalls sind ein paar nette Fotos rumgekommen auf dem anschließenden Spaziergang. Hier mal eine kleine Auswahl:Chilli im Dschungel

Schon bei uns auf dem Hof, habe ich unsere Katze Chilli entdeckt wie sie sich es in unserer Holunderin gemütlich machte. Chilli ist ein absolutes Alphaweibchen und herrscht soverän über unsere 3 Kater und die 8 BewohnerInnen unserer Wilden 13. Unterwegs sind uns dann noch diese kleinen Racker begegnet. Die schwammen im Museumshafen rum und bettelten um Essen. Auch so ein Auswuchs unserer Zivilisation, Wassertiere mit allerlei zu füttern und dabei nicht zu beachten, dass es zum einen die Gewässer verunreinigt und zum anderen, dass den Tieren nicht alles gut tut, was mensch ihnen zugedenkt.

Schwanenkinder

Es war gestern sehr merkwürdig, die ganze Stimmung des Tages. Das Wetter wechselte von strahlenden Sonnenschein, über dichte Wolken zu heftigen Regenschauern. Während der Sonnenphasen habe ich einige Makroaufnahmen von Lichtreflektionen auf dem Wasser gemacht. Da kam dann so etwas bei herausWasserwesen

Ich habe diese Bilder, Wasserwesen Portraits genannt.Abends haben wir denn wie gesagt gegrillt. Das schöne an unserem Hinterhof ist, dass da so einige Ecken sind, in denen mensch auch grillen kann, wenn es regnet. Also haben wir uns in den Pavillon verzogen und gemütlich gespeist während es in strömen goss. War toll.Rundrum satt, ohne schlechtes Gewissen und hundemüde habe ich mich dann langgemacht. Heute morgen bin ich früh hoch, ich habe einen vollen Tag. Erst geht es zwecks Recherchen ins Historische Institut und dann habe ich noch eine Verabredung mit einer Freundin. Abends soll ich dann einen leichten Kartoffelkräutersalat mit Geflügelwürstchen geniessen. Dadurch das ich gestern meinen Hunger nach Fett und Süßen gestillt habe, kann ich heute ohne Frust gemütlich mit meiner kalorienbewussten Ernährung weitermachen.Bevor ich mich auf in die Uni-Bibliothek mache, gehe ich noch eine Runde Nordic Walken und damit dürfte sich meine Energiebilanz wieder deutlich im negativen (was in dem Falle positiv ist) Bereich befinden.

2 Kommentare zu “Gesundes Abnehmen verträgt einen Tag Pause”

  1. Requendel schreibt:

    Hey Karin, das klingt alles richtig und ich kann es aus meinen Erfahrungen heraus nur bestätigen. Schön dass es fluppt und das Wasserbild ist ja unglaublich schön.
    lg
    Renate

  2. Karin schreibt:

    Von den Wasserbildern habe ich noch 2 sehr schöne. Mir gefallen sie auch. Alles liebe Karin

Kommentar schreiben