Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Abnehmen und Tipps – erfolgreich abnehmen

persönliche Tagebücher und Tipps über das Abnehmen

Kategorien

Archiv

Login

Abonnieren

Back to top


Abnehmen leicht gemacht

Wir haben heute nachmittag Jul bei meiner Freundin Beate gefeiert und hatten dort sehr viel Spaß. Unsere Wunschkerze mit den Wünschen für as neue Jahr wurde gemacht, es herrschte eine tolle Atmosphäre und dann ging es zum Essen in den Club. Hier bleib die Stimmung zwar gut, aber ansonsten war es ein Disaster. Normalerweise esse ich gerne im Club. Es ist dort lecker und das Preis Leistungs Verhältnis stimmt. Aber Heute???? Das war das allerletzte. Wir hatten zu um 19:30 reserviert. Unsere Essensbestellung haben wir zu ca. 19:45 auf gegeben und das Essen kam ab 21:00 und dann noch verteilt. Eines kam gar nicht. Bei einigen fehlte die Hälfte und die Bedienung war einfach nur unfreundlich und forderte Verständnis für diese Unfälle ein, wo mir das Verständnis fehlt. Wenn die Küche für einen gemischten Salat mit Tomaten und Mozzarella nahezu 2 Stunden braucht dann ist das schlicht und ergreifend unakzeptabel und nicht zu verstehen. Die anderen Gerichte serviert werden und die Beilagen kommen 15 min später und du stehst vor der Wahl ob du jetzt ohne Beilagen isst, oder aber ob du dein Essen kalt werden lässt um es mit den Beilagen zu essen, dann finde ich es zu mindestens einer Entschuldigung wert und nicht einem lapidaren: Ist nun mal chaotisch heute. Einer kriegte sein Bestelltes zu Beispiel gar nicht. Besser gesagt 10 min nach dem er storniert hatte.
Ich bin echt sauer. Aber einen Vorteil hatte es, mich hat das Ganze so geärgert, dass ich auf ein Dessert verzichtet habe und auch nur die Hälfte von meinem Lachs gegessen habe.

Ich habe selbst in der Gastronomie gearbeitet und kenne so etwas nicht in der Form. Wenn bei uns etwas schiefging, dann wurde sich anständig bei dem Gast entschuldigt und es wurde ein Ausgleich angeboten. Entweder einen Preisnachlass, oder aber eine Runde Getränke oder ähnliches. Aber auch noch angepisst reagieren weil es kein Trinkgeld gab, dass geht ja nun gar nicht.

2 Kommentare zu “Abnehmen leicht gemacht”

  1. Requendel schreibt:

    Ups Karin, das klingt ja so als ob ihr das letzte Mal in dem Club wart. Sowas kenne ich leider auch und ich weiß aber auch dass es anders geht. Ich habe ja auch einige Zeit in der Küche eines gutes Restaurants gearbeitet und da lief das immer ganz anders. Wenn was schief gibt, dann gab es großzügige Entschädigung, manchmal sogar einen Gutschein für ein neues Essen.
    Aber gut dass die Feier schön war und so die Erinnerung an den Tag nicht ganz von dem blöden Essen überschattet ist.
    lg
    Renate

  2. Karin schreibt:

    Danke Renate, mir macht es den Ausstieg zurück in weniger Essen gehen leisten. Die letzten Tage waren wir ja sehr oft aushäusig und einiges war sehr gut, anderes nicht so und gestern abend war das allerletzte. Auf alle Fälle habe ich eines festgestellt. Aushäusig Essen ist mir zu teuer!!! Für das Geld kann ich ein Superdinner in Bio Qualität kochen. LG Karin

Kommentar schreiben