Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Abnehmen und Tipps – erfolgreich abnehmen

persönliche Tagebücher und Tipps über das Abnehmen

Kategorien

Archiv

Login

Abonnieren

Back to top


Wer die Bedürfnisse der Drachin ignoriert….

Vor zwei Wochen war meine Drachin zu Besuch und zwar recht heftig. Ich denke das hängt mit der Erstverschlimmerung durch das homöopathische Mittel zusammen. Sie forderte extrem Ruhe von mir und ich hatte keine Lust dem nachzugeben. Ging zum Training, ging Laufen und war überhaupt recht aktiv. Das ging natürlich voll in die Hose, die ganze letzte Woche war ich ausgelutscht, fühlte mich immer so nicht ganz da. War teils so fertig das ich mich einige Male sogar Mittags hingelegt habe, gar nicht zu reden davon, dass der Sport die Woche komplett auf der Strecke blieb.

Es fällt mir immer noch schwer ein gesundes Maß zu finden. Wenn ich mich gut fühle, dann powere ich mich so aus, dass ich irgendwann über meine körperlichen Grenzen gehe und dann ist es natürlich immer so, dass ich erst einmal Sportmäßig total aus dem Tritt komme. Daran will ich als nächstes Arbeiten, an dem Erkennen meiner Grenzen und dem Akzeptieren von Ruhephasen.

Alles im Allen sind die letzten beiden Wochen nicht so gelaufen, dass ich mich auf meinen Figurtest am Dienstag freue. Aber das gehört mit dazu, zu akzeptieren das ein Lernprozess seine kleinen Stolpersteine enthält.

4 Kommentare zu “Wer die Bedürfnisse der Drachin ignoriert….”

  1. Requendel schreibt:

    Hey nochmal,
    na das hört sich schon wieder besser an, Du blickst dahinter. Und vielleicht hat die Drachin jetzt als Ausgleich den Pflaumenkuchen verlangt.
    Das Problem mit dem richtigen Maß habe ich auch, ich weiß nie wann es genug ist. Hm, ich frage mich ob ich das wohl jemals in den Griff kriegen werde, ich arbeite schon so lange dran.
    lg
    Renate

  2. Karin schreibt:

    Ich glaube das die Sache mit dem Mass finden extrem schwer ist. Ob in der Bewegung oder auch im Essen.
    Aber ich merke ja, dass es so nach und nach immer besser funktioniert. Ich meine Jahrzehntelanges falsches Essverhalten kann mensch nicht ohne Rückfälle verändern. LG Karin

  3. LiliMarleen schreibt:

    Was ist denn das – der Besuch der Drachin?

  4. Karin schreibt:

    Hi Lillimarleen, so nennen wir die Menstruation. 🙂 LG Karin

Kommentar schreiben