Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Abnehmen und Tipps – erfolgreich abnehmen

persönliche Tagebücher und Tipps über das Abnehmen

Kategorien

Archiv

Login

Abonnieren

Back to top


Sonntagsspaziergang

Die letzte Zeit haben wir in der Woche so viel zu tun, dass unsere Spaziergänge, also ausser der Hunderunden im direkten Umfeld, Sonntags ergeben. Gestern waren wir im Schwentinetal. Diesen Spaziergang habe ich dann auch gleich mit Recherche Arbeit für ein Buch verbunden.

Einerseits finde ich die Spaziergänge am Sonntag nervig, weil so viele Leute unterwegs sind, und anderer seits erinnern sie mich an meine Kindheit. Da sind wir jeden Sonntag mit unserem Vater spazierengegangen. Das hat immer sehr viel Spass gemacht.

copyright Karin Braun

Wir hatten auch gestern Spass. Viktor, Suka, Wu Dao, Lupus und ich. Suka und Lupus waren im Schwentinepark ein wenig irritiert, ob der vielen Viecher die dort in Gehegen waren. Nachdem Suka dann einen „Kuss“ von einer Ziege bekommen hat, war sie völlig fertig mit der Welt. Das war so gar nicht ihres. Sie hätte die Ziege lieber gejagdt.

copyright Karin Braun

Aber sie hat denn auch ohne frisch gefangene Ziege sehr viel Spass gehabt. Vor drei Wochen waren wir schon mal im Schwentinetal und da war es noch recht kahl alles. Jetzt grünt und blüht es, dass es eine Pracht ist.

Heute hat mich der Alltag wieder, und ich habe mich mal eben hier auf den Blog geschlichen, damit ich nicht an meiner Geschichte arbeiten muss. Bin so etwas von faul. Aber jetzt werde ich mich mal aufraffen. Sonst wird die nie fertig.

Ach ja das gab es gestern nach dem Spaziergang:

Birne-Schokolade-Kokos Kuchen copyright KArin Braun

Dann wer viel läuft, der/die darf auch viel essen! So steht es in der Karin-Ess-Fibel!

Übrigens wurde der Kuchen ohne Fett gebacken. Und er hat super lecker geschmeckt.

2 Kommentare zu “Sonntagsspaziergang”

  1. Mike schreibt:

    Hey,
    ich verfolge dich schon eine Zeit lang und kann wirklich nur sagen:
    Weiter so!

    Liebe Grüße,
    Mike Prange

  2. Anonymous schreibt:

    Danke Mike.

Kommentar schreiben