Sonnenschein und Arbeit

Es war wirklich schön heute hier in Kiel und ich habe den Tag aus vollen Zügen genossen. Nach dem gestrigen Schreck mit dem Kater habe ich mal fünfe gerade sein lassen. Zwar musste ich noch die Buchführung machen, habe mich aber mit dem ganzen Krempel in den Garten verzogen und dort im Pavillon gesessen. Eine schöne Kanne Ingwer/Zitronentee und einen Obstteller dabei. Das war herrlich. Die Arbeit ging mir leicht von der Hand. Leichter jedenfalls als wenn ich drinnen gesessen hätte und mich nach draussen gesehnt hätte.
Das positive an dem sommerlichen Wetter ist, dass meine Essenswünsche eher in die leichte Richtung gehen. Also eher mal ein Obstsalat und Tomatenbrot, als schwere Aufläufe.
Ich habe sogar schon richtig Farbe bekommen. Meine Freundin Beate wird sich ärgern. Die war letzte Woche auf Mallorca und dort soll es ja relativ kalt gewesen sein. Hier haben wir im Garten gefrühstückt und sind spazierengegangen.
Wenn wir es morgen schaffen, dann fahren wir mit dem Fahrrad nach Falkenstein an den Strand. Dann werde ich anbaden. Also mal in die See hüpfen. 🙂

KA-Rit

About Karin

Hobbys: Lesen, Schreiben, Fotografieren, Freunde, Sport, Kochen uvm.
Beruf u/o Berufung: Hexe und Künstlerin
Alter: 51
Familienstand: glücklich mit dem Liebsten, 1 Tochter, 1 Enkelin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*