Sonne am Morgen…

…vertreibt Kummer und Sorgen.

Das habe ich heute früh erfahren. Ich bin früh aufgestanden, so gegen 5 Uhr, und habe mich gleich auf den Weg gemacht. Es war wunderschön frisch, klar und sonnig. Einem einigen Nachtschwärmer bin ich begegnet und einem Jogger, ansonsten hatte ich den Weg für mich alleine.

Die Sonne hat meine Laune gehoben und die leichte Bewegung hat gut getan. Noch ein Tag zum Erholen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*