Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Abnehmen und Tipps – erfolgreich abnehmen

persönliche Tagebücher und Tipps über das Abnehmen

Kategorien

Archiv

Login

Abonnieren

Back to top


so lange nichts und nun geht es los…

…mit den Vorstellungsgesprächen.

Heute hatte mein Mann ein Gespräch hier in Hannover und morgen kommt das in Osnabrück dran. Das wären beides befristete Stellen.

Heute rief eine Arbeitnehmerüberlassungsfirma aus Osnabrück an (was mich irritierte..schon wieder Osnabrück?) und da gäbe es ein Projekt das gut passen würde. Gehalt ist eigentlich unter der untersten Grenze, aber die Spesen sind gut und pauschal. Es wäre wieder mal ein projektbezogener Job, das heißt mal hier und mal da. Hm, ich weiß noch nicht, aber Jürgen wird sich das einfach mal ansehen. Es schadet ja nicht und er bleibt im Bewerbungstraining.
Ich habe ihn eben am Telefon reden hören und dabei sagte er ganz gelassen dass er zur Zeit zwar noch verfügbar sei, aber da er sich bei zwei Firmen vorstellen würde, könnte das ganz schnell anders aussehen.

Es ist schon verrückt. Mein Mann ist seit Januar 2006 arbeitslos und seit dem schreibt er ausdauernd und hartnäckig Bewerbungen. Bis her gab es keine positive Reaktion und er war mehrmals dabei aufzugeben.

Und jetzt plötzlich drei Gespräche. Hoffentlich war das jetzt die Wende, hoffentlich wird da was Gutes für uns ausgebrütet.

Ich schreibe es hier mal öffentlich und deutlich, wie stolz ich auf meinen Mann bin. Ich bewundere ihn dafür nicht aufzugeben, für sein Durchhaltevermögen. Er schreibt weit mehr Bewerbungen als vom Arbeitsamt bezahlt wird. Von denen kommt sowieso keine Hilfe.

Ich ziehe da auch irgendwie Ansporn für mein Abnehmen heraus. Wenn er nicht aufgibt, ich tue es auch nicht!!!

3 Kommentare zu “so lange nichts und nun geht es los…”

  1. Karin schreibt:

    Ich drücke Jürgen alle verfügbaren Daumen und finde es ebenfalls bewunderndswert das er so hartnäckig ist.
    LG Karin

  2. Marie schreibt:

    Hallo Renate
    Da kann ich mich Karin nur anschließen. Du kannst wirklich stolz auf ihn sein. Und er darf auch stolz auf sich sein.

    LG Marie

  3. Sianna schreibt:

    Ja, da kannst Du wirklich stolz auf ihn sein. Er macht das richtig klasse!!!
    Ich drück die Daumen, daß etwas Gutes für Euch dabei ist.

    Bis bald,
    Sianna

Kommentar schreiben