Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Abnehmen und Tipps – erfolgreich abnehmen

persönliche Tagebücher und Tipps über das Abnehmen

Kategorien

Archiv

Login

Abonnieren

Back to top


Schneeballschlacht

In Hannover schneit es, es ist kaum zu glauben. Es schneit so richtig. Heute kam es gerade richtig, denn ich habe mich absolut heftig mit meinem Mann gefetzt, bzw hat er mich in Weißglut gebracht, ich habe ihn angebrüllt und vor mich hin getobt und meinen Wutball gegen die Wand geknallt, ansonsten hätte meinen Mann die Bratpfanne samt Inhalt getroffen.

Ich hatte mich dann zwar etwas beruhigt, aber die Wut kochte immer noch. Eben sah ich dass unser Balkon dick verschneit ist und DIE Gelegenheit habe ich genutzt. Zwei Hände voll Schnee sind im Pulloverausschnitt meines Mannes verschwunden, einmal ist es mir sogar gelungen einen Ladung unter den Hemdkragen zu schieben.

Das Theater, das Geschrei und der Tanz waren schön anzusehen. Meine Wut ging in Lachen über. Und dann hat mein Mann meinen Arm griff, mich die Treppen ‚runter vors Haus auf die Rasenfläche gezerrt  und dann eine Schneeballschalcht angefangen. So richtig mit viel Geschrei und Gelächter und zum Schluß haben wir beide im Schnee gelegen und uns mit einem Kuss wieder versöhnt.

Ach war das schön, der erste Schnee hat sich hier gut eingeführt und wird morgen mit Bratäpfeln gefeiert, das hat bei uns Tradition.

5 Kommentare zu “Schneeballschlacht”

  1. Sianna schreibt:

    *grins* Das liest sich richtig klasse und ich kann mich Euch Zwei so richtig bildlich dabei vorstellen.
    Ja, an die Bratäpfel mußte ich heute auch denken 😉 Ich meinte noch auf der Rückfahrt zu Andreas „Wenn es bei Renate und Jürgen heute auch schneit, gibt es Bratäpfel!“ 🙂 Dann lasst sie Euch mal schmecken!
    Wir sind hier auch tüchtig eingeschneit und so wie ich es mitbekommen habe, werden hier am WE die Pisten eröffnet. Ganz schön früh in diesem Jahr.

    LG
    Sianna

  2. Sianna schreibt:

    *grins* Das liest sich richtig klasse und ich kann mich Euch Zwei so richtig bildlich dabei vorstellen.
    Ja, an die Bratäpfel mußte ich heute auch denken 😉 Ich meinte noch auf der Rückfahrt zu Andreas „Wenn es bei Renate und Jürgen heute auch schneit, gibt es Bratäpfel!“ 🙂 Dann lasst sie Euch mal schmecken!
    Wir sind hier auch tüchtig eingeschneit und so wie ich es mitbekommen habe, werden hier am WE die Pisten eröffnet. Ganz schön früh in diesem Jahr.

    Wegen Deines Geburtstages und Besuch: entscheidet Ihr das, wie es Euch passt. Hier seid Ihr willkommen, denn zu dieser Zeit hat sich die Hektik in jedem Fall gelegt bzw. wird notfalls unterbrochen, denn es steht ja auch Jul an 😉 (will heißen: ich hatte mich schon auf den Besuch eingestellt ;-)) Ist ja noch ein klein wenig Zeit bis dahin – auch wenn ich selber irgendwie überrascht bin, daß das Jahr tatsächlich wieder so weit fortgeschritten ist!.

    LG
    Sianna

  3. Svea schreibt:

    Schön, dass die aufgestaute Wut ins Lachen umgepolt hast. Es tut einfach auch gut mal die Luft rauszulassen. Dann war der Schnee der Schiedsrichter… 😉 Viel Spaß bei der nächsten Schneeball-Wutschlacht! Liebe Schnee-Grüße Svea

  4. Requendel schreibt:

    Danke Svea, die kommt bestimmt. Ich habe gelernt meine Wut ‚rauszulassen und nicht mehr in mich hinein zu fressen, im wahrsten Sinne des Wortes!!

    Sianna, mensch klasse, dann könnte das ja doch noch klappen, lass mir mal die kommende Woche hinter mich bringen und dann planen wir ernsthaft. In Ordnung?
    lg
    Renate

  5. Sianna schreibt:

    Hört sich klasse an, laß uns das so machen *freu*

    LG
    Sianna

Kommentar schreiben