niedriger Blutdruck – und das bei mir!

Heute morgen wunderte ich mich darüber warum ich nicht in die Gänge komme, warum mir immer schwindelig wird wenn ich aufstehe etc. Diese Art Schwindel kenne ich eigentlich überhaupt nicht. Ich habe schon die reduzierte Dosis gegen meinen Bluthochdruck genommen, aber heute kam mir das komisch vor.

Eben habe ich mal nachgemessen und habe nur noch einen Wert von 106/65 mm Hg. Das ist ja schon fast zu wenig. Also dieses Problem hatte ich wirklich noch nie, soweit ich mich erinnern kann. Es war immer der zu hohe Blutdruck.

Jetzt muss ich wirklich mal zur Ärztin und fragen ob ich das Medikament noch mehr reduzieren darf.

Das ist ja eigentlich das beste und wichtigste Ergebnis. Durch mein Abnehmen und durch die körperlich aktivere Lebensweise habe ich es geschafft meinen Blutdruck zu senken, der vor noch zwei Jahren wirklich bedrohlich hoch war.

Das ist wieder mal ein Grund zum Feiern, auch wenn ich heute morgen ganz langsam machen muss damit mir nicht schwindelig wird….das ist wirklich neu für mich.

4 thoughts on “niedriger Blutdruck – und das bei mir!

  1. trebelia

    Super Renate,

    man hört ja immer, dass Übergewicht und hoher Blutdruck einander begünstigen bzw. einhergehen. Da dein Blutdruck heruntergegangen ist, ist dies m.E. doch ein gutes Zeichen, dass du abgenommen hast und sich damit nicht nur äußerlich, sondern auch in deinem Inneren etwas tut. Und das im positiven Sinne! Damit hast du einigen eventuellen Krankheiten durch Übergewicht ein Schnippchen geschlagen!!
    Danke für Deinen Blog, er hilft auch mir sehr!!
    Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende

    trebelia

  2. Hi Trebelia,
    schön dass Dir unser Blog gefällt, das lese ich immer wieder gerne 😉
    Mit dem Blutdruck hast Du recht, es liegt sicher daran dass ich abgenommen habe. Und das wollte ich hier auch noch mal betonen, dass sich das Abnehmen in mehr als einer Hinsicht lohnt!
    lg und Dir auch ein schönes Wochenende
    Renate

  3. Hi Renate

    oha, wie du dich damit fühlst kann ich gut nachvollziehen, gerade dieses leichte Schwindelgefühl kenne ich zu gut und dieses Wetter begünstigt das 🙂
    Andererseit : herzlichen Glückwunsch hzu diesem Ergebnis, denn das ist ja nur ein weiteres Zeichen für deinen Erfolg. Und lass es ruhig angehen, langsam aufstehen, nicht bücken 😉

    Liebe Grüße
    Steffi

  4. Hey Steffi,
    danke :-). Ja, das Wetter tut wohl seinen Teil dazu. Heute ist es das gleiche Theater. Na ich werde jetzt meine Kraftübungen machen, mal sehen ob der Blutdruck dabei nicht in die Gänge kommt. Und ich freue mich wirklich darüber.
    lg
    Renate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*