Neue Frisur und besser drauf

So, es geht mir deutlich besser, aber noch nicht richtig gut. Ich fühle mich noch recht klapperig, aber war heute beim Arzt und der sagt, außer Magen-Darm-Infekt bin ich in recht gutem Zustand. Er meint ich soll mich aber noch ausruhen und nicht gleich wieder durchstarten. Ich habe ihn dann gefragt, wegen dem Vortrag heute abend und er meinte: Nee, das kannste knicken. Also knicken wir es.

Im Anschluss an diesen Besuch bin ich dann zum Friseur gegangen. Da ist so ein kleiner türkischer Laden um die Ecke bei mir. Der recht zivile Preise hat. Ich brauchte einfach was um mich frisch zu fühlen, also bin ich rein und habe es mal riskiert. Ich hatte zwar den Eindruck das der junge Mann keine Ahnung hatte was ich wollte und ich keine was er meinte, aber auf wundersame Weise haben wir uns recht gut verstanden und ich bin mit dem Ergebnis zufrieden.

karit neue Frisur

So, nun habe ich für heute genug erledigt und werde mich hinlegen und ein bis zwei Stunden schlafen.

KA-Rit

About Karin

Hobbys: Lesen, Schreiben, Fotografieren, Freunde, Sport, Kochen uvm.
Beruf u/o Berufung: Hexe und Künstlerin
Alter: 51
Familienstand: glücklich mit dem Liebsten, 1 Tochter, 1 Enkelin

2 thoughts on “Neue Frisur und besser drauf

  1. Hey Karin,
    die Frisur ist wirklich super gelungen!! Anscheinend habt ihr euch wirklich gut verstanden und so ein Frisörbesucht tut manchmal total gut!
    Es ist vernünftig den Vortrag heute abzublasen und es ist vernünftig Dich jetzt noch so richtig auszukurieren.
    Wie schön zu hören dass sonst alles Ordnung ist.
    lg
    Renate

  2. Das hat mich auch beruhigt. Denn ich habe mir doch so einige Sorgen gemacht.
    Ich freue mich erst einmal an meinem neuen Kopf und genieße die verordnete Ruhe.
    LG Karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*