mein Gewicht zu halten, fällt mir im Moment schwer

Es ist so viel los, ich bin irgendwie von allen Seiten her gefordert und da greife ich wider besseren Wissens doch öfter wieder nach den altbekannten Trösterchen.

Ich versuche es zwar in Grenzen zu halten zu halten, aber na ja, diese Zeit geht auch vorbei und dann steige ich wieder ein.

Das was ich ein für allemal gelernt habe ist mich richtig einzuschätzen und mir einen Pause zu gönnen wenn es mir so geht wie jetzt.

Am Wochenende fahre ich mit den Frauen von der Honorarstelle und deren Kindern in eine Wochenendfreizit mit als Betreuerin.

Ich bin sehr gespannt wie das wird und danach komme ich wieder mehr zur Ruhe. Jetzt stehen noch Vorbereitungen an und dann muß ich auch noch vorher Breifwählen gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*