Ich vergesse immer öfter…

…meine Blutdrucktabletten zu nehmen. Das ist nicht gut, ich weiß, ich mache es ja auch nicht mit Absicht.

Nur wenn es passiert habe ich die Gelegenheit meinen Blutdruck zu messen ohne Medikamente. Das kriege ich ja sonst nicht so richtig mit. Ich nehme morgens eine Tablette und soll am Abend messen. Wenn meine Werte nicht höher als 130/80 mmHg sind brauche ich nichts zu nehmen, sonst eben auch noch am Abend eine Tablette. Ich muss zum Glück nur noch ganz selten abends nehmen.

Gestern früh hatte ich die Tablette vergessen, also vorgestern früh die letzte genommen. Gestern Abend fiel es mir dann ein als ich messen wollte und ich hatte damit gerechnet nun ganz bestimmt die Abendtablette nehmen zu müssen, aber nichts da, meine Werte waren 125/78 mmHg und mein Puls lag bei 60. Das ist ganz normaler Blutdruck, ich brauchte erst heute früh die nächste Tablette zu nehmen (die habe ich nicht vergessen, ich will es ja nicht übertreiben)!

Das macht Hoffnung, das macht wirklich Hoffnung dass ich noch weiter ‚runterdosieren kann und irgendwann auch mal ganz auf Tabletten verzichten kann.

Und das ist die allerwichtigste Veränderung, die ich durch das Abnehmen und den Ausdauersport erfahren habe. Ich habe meine Gesundheit zu einem großen Teil selbst in der Hand und habe viel Lebensqualität dazugewonnen.

One thought on “Ich vergesse immer öfter…

  1. Ich glaube dein Körper merkt bereits das er die Tabeltten bald nicht mehr braucht. Das ist auch ein wundervolles Ergebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*