Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Abnehmen und Tipps – erfolgreich abnehmen

persönliche Tagebücher und Tipps über das Abnehmen

Kategorien

Archiv

Login

Abonnieren

Back to top


gibt es Schwellwerte für die Körperwahrnehmung?

So langsam frage ich mich das. Es kann nicht daran liegen dass ich plötzlich unendlich viel abgenommen habe, so über die letzen sechs Wochen verteilt kommt da eigentlich eine recht gemäßigte Kurve bei ‚raus, so wie ich das ja auch will.

Aber in der letzen Woche ist irgendwas passiert, ich fühle mich ganz anders und werde auch anders wahrgenommen. Ich habe das Gefühl als hätte mein Körper sich auf einen Schlag verändert. Mehr als die Kilodifferenz erklären kann.

Leute die mich oft sehen, die auch wissen dass ich schon lange dabei bin abzunehmen, fangen jetzt an zu fragen ob ich in der letzen Zeit besonders viel abgenommen habe. Mein Mann wundert sich oft und laut über meine inzwischen ausgeprägte Taille und will sie immer wieder fühlen…da habe ich natürlich nichts gegen.
Es ist schon merkwürdig dass das jetzt alles auf einen Schlag passiert. Von meinem Gefühl her stimmt jetzt auch die BMI-Einstufung. Ich bin jetzt im leicht übergewichtigen Bereich und ich fühle mich auch so. Ich fühle mich nicht mehr so richtig dick obwohl die Waage mir erzählt dass ich noch etwa 20 Kilo von meinem Normalgewicht entfernt bin und ich früher größere Gewichtsverluste in kürzerer Zeit hatte.

Aber jetzt ist es als ob ich wirklich eine ganze Stufe auf einmal geschafft habe. Die 90 Kilo waren wohl so eine Schwelle für mich.

Und die Überraschung von Leuten die mich lange nicht mehr gesehen habe, ist lustig und tut gut. Das sind immer echte Belohnungen und seelische Streicheleinheiten.

Kommentar schreiben