Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Abnehmen und Tipps – erfolgreich abnehmen

persönliche Tagebücher und Tipps über das Abnehmen

Kategorien

Archiv

Login

Abonnieren

Back to top


Gewichtsreduktion und Homöpathie

Heute hatte ich meine 3. Konsultation bei der Heilpraktikerin und freue mich, dass ich es geschafft habe diesen Termin wahrzunehmen. Mir ging es ja bereits nach der Bachblüte „Water Violet“ schon recht gut und ich konnte viele meiner Themen annehmen. Unter anderen die Geschichte, dass ich mich schwer tue Hilfe anzunehmen. Das ist so gar nicht meines. Da habe ich mich die letzte Zeit mit auseinander gesetzt und es geht langsam besser.

Bei meinem Besuch heute ist mir wieder aufgefallen wie sehr die seelische Verfassung und das Gewicht reduzierten zusammenhängt. Ich will nicht nur mein Fett loswerden, ich will auch meine ganzen seelischen Altlasten entsorgen. Aber so, dass sie nicht wieder in irgend einem Tümpel meiner Seele auftauchen, sondern so, dass sie wirklich ein für alle Mal versenkt sind. Daher habe ich mich entschlossen eine Therapie zu machen. Praktischer Weise hat meine Heilpraktikerin eine Mitbewohnerin in ihrer Praxis und die ist Therapeutin. Mit dieser Frau werde ich mich mal in Verbindung setzen. Soweit Frau Weber wusste ist die Dame Kassen zugelassen, so das es da kein Problem geben sollte. Privat könnte ich mir ja nicht leisten.

Heute habe ich auch ein Mittel bekommen. Ranunculus (Butterblume), dass soll sich jetzt um die Ekzeme auf meinen Füßen kümmern, die ich seit Jahren nicht loswerde. Bin gespannt wie es wirkt.

2 Kommentare zu “Gewichtsreduktion und Homöpathie”

  1. Requendel schreibt:

    Hey Karin, irgendwie bin ich total erleichtert dass Du diesen Schritt gehen wirst. Manchmal braucht man eben Hilfe wenn man auseinanderklamüsern will was mit einem los ist. Eine Therapie ist da genau richtig, besonders in Zusammenarbeit mit der Heilpraktikerin.
    Durch das Abnehmen wird man direkt auf die Punkte gestoßen, an denen es hakt und man kommt gut heran.
    lg
    Renate

  2. Karin schreibt:

    Ja, Renate ich denke auch das es ein richtiger und vor allem wichtiger Schritt ist. Mal sehen wann ich die Dame erreiche. Ab Montag sagt ihr AB, also gucken ich dann mal.
    Lg Karin

Kommentar schreiben