Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Abnehmen und Tipps – erfolgreich abnehmen

persönliche Tagebücher und Tipps über das Abnehmen

Kategorien

Archiv

Login

Abonnieren

Back to top


gestrickter Pulli passt jetzt

Heute habe ich offiziell den Herbst eingeläutet, ich habe meine Wollkiste durchstöbert und angefangene Teile gesichtet und geplant was ich zu ende machen will und was ich auftrennen will.

Einen Pulli aus einem guten Alpaka/Woll Gemisch habe ich Anfang des Jahres fertig gestrickt und war beim Anprobieren des rund gestrickten Rumpfteils ganz enttäuscht weil er mir viel zu eng war. Heute habe ich ihn wieder anprobiert um zu entscheiden ob ich noch im nächsten Jahr hineinschrumpfen werde und siehe da, er passt. Er ist zwar sehr enganliegend aber das kann ich inzwischen wieder tragen, wie schön. Hier ein Selbstporträt:

anliegender Pulli

enger Pulli in Teilen

ich bitte meinen Mann mal ein größeres Foto zu machen, aber hier sieht man schon wie er anliegt und dass es relativ gerade hoch geht an meinem Bauch. Na gut, die Rollen sind noch deutlich aber nicht so sehr dass ich es nicht zeigen mag.

Jetzt kann ich den Pulli zusammennähen.

Jetzt habe ich viel Arbeit vor mir aber das macht mir ja Spaß. Einige Beispiele gibt es noch hier zu sehen:

Winterpulli in weinrot Socke in Arbeit Patchwork-Pulli Patchwork-Pulli in Arbeit



Kommentar schreiben