Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Abnehmen und Tipps – erfolgreich abnehmen

persönliche Tagebücher und Tipps über das Abnehmen

Kategorien

Archiv

Login

Abonnieren

Back to top


Frühaufsteherin

Heute morgen um 4 war ich hellwach. Ob es daran liegt, dass ich die letzten Tage viel geschlafen habe, ich weiß es nicht. Auf alle Fälle hatte ich auf einmal den Drang zu malen und das ist dabei raus gekommen.

ka-rit, Begegnung I

Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung was es bedeutet. Ich habe es Begegnung I genannt, weil mein Gedanke war, etwas zu diesem Thema zu malen, aber es ist völlig anders geworden wie erwartet und steht jetzt auf der Staffelei zum Trocknen und ich habe eine Ahnung das wir noch einige Zeit brauchen werden um vertraut miteinander zu werden. Obwohl es mir gefällt. Also soweit ich jemals mit meiner Arbeit zufrieden bin. Doch es hat was.

Nun gut, ich werde mir erst einmal eine leckere Tasse Getreidekaffee gönnen und mir eine Khakifrucht zu Frühstück fertig machen. Dann sehen wir weiter. Und vielleicht male ich das nächste Bild. 🙂

6 Kommentare zu “Frühaufsteherin”

  1. Requendel schreibt:

    Hey Karin,
    das Bild hat wirklich was und ich finde das ist eine schöne Art Samhain zu beginnen!
    Ich dagegen war heute eine Langschläferin, aber da ich in der letzen Zeit nicht gut geschlafen habe, ist das völlig in Ordnung.
    lg
    Renate

  2. Karin schreibt:

    Ich bin nach dem Malen noch einmal ins Bett gehoppelt und habe mich an meinen Liebsten gekuschelt. Das Bild hat echt irgendwas. Vor allem einen Titel der passt, hoffe ich. ich werde es My Way nennen. LG KARIn

  3. Cora schreibt:

    Hallo Karin,
    zu dem Bild kann ich nur sagen: Es gefällt mir! und das ist im ganz ganz positiven Sinne gemeint, ohne hmmmm oder naja.

    LG Cora

  4. Karin schreibt:

    Danke Cora. Es steht noch immer auf der Staffelei und ich freue mich dran. LG KArin

  5. Lakritzschnecke schreibt:

    Auf mich wirkt das Bild wie:
    Das Meer wird von einem Fluß begrüßt. Meer und Fluß sind sich noch nicht so einig, ob sie miteinander leben wollen. Sie werden es aber lernen.

  6. Karin schreibt:

    Hallo Lakritzschnecke, ich glaube das trifft es ziemlich genau. Alles Liebe Karin

Kommentar schreiben