Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Abnehmen und Tipps – erfolgreich abnehmen

persönliche Tagebücher und Tipps über das Abnehmen

Kategorien

Archiv

Login

Abonnieren

Back to top


Frauen sind an allem Schuld

….meinen anscheinend so einige Männer. Heute morgen war ich auf dem Weg in die Stadt eben an der Tanke Zigaretten holen. Vor mir ein Mann, vor dem eine Frau. Links von uns, Getränke gestapelt. Er hippelt rum, hat es eilig und bleibt mit seinem Mantel an einem Sixpack hängen. Der knallt runter 3 Falschen kaputt. Er fängt sofort an: „Meine Güte, das ist nun aber die Schuld von der Frau vor mir, der habe ich nachgeguckt.“ 2 Männer hinter dem Tresen grinsen leicht verlegen und verständnisvoll. Die Frau wirft ihm einen: Meine Güte watt´n Trottel Blick zu. Nun dreht er sich zu mir rum. Gestekuliert hektisch, dass auch die nächsten Flaschen in Gefahr geraten und sagt: „Oder haben sie mich geschubst.“ Nun kommt die Stelle wo ihr mich dafür bewundern dürft das ich diesem Troll nicht die Ohren abgepflückt habe. Ich habe ihn nur mitleidig angelächelt und gesagt: „Das haben sie ganz alleine hingekriegt. Wollen sie es nun tragen wie ein Mann. Also bisschen weinen und entschuldigung sagen, oder kriegt jetzt noch ihre Frau die Schuld weil sie ihnen so einen komischen Mantel rausgelegt hat, der überall hängen bleibt.“ Die Jungs hinter dem Tresen und die Frau fingen an zu lachen, und er knallte das Geld auf den Tresen, sah mich mit einem Mörderblick an und entschwand.

Ich kann solche Typen nicht ausstehen….

4 Kommentare zu “Frauen sind an allem Schuld”

  1. Requendel schreibt:

    Ach Karin, ich wünschte ich hätte so eine Klappe wie Du. Aber leider fällt mir in dem Moment nur höchst selten das Passende ein.
    Solche Typen sind die Pest und es gibt sie leider zuhauf.
    lg
    Renate

  2. Karin schreibt:

    Ach Renate, ich bin froh das ich diesmal so gelassen geblieben bin, in solchen Situationen neige ich schon mal dazu die Contenance zu verlieren. Alles Liebe Karin

  3. Birgit schreibt:

    Liebe Karin,

    mal wieder SUPER gut. Ich hätte es nicht besser machen können. Leider bringt mich meine große Klappe auch oft in Gefahr. Aber ich kann eigentlich nie meinen Mund halten.
    LG Birgit

  4. Karin schreibt:

    Warum solltest du auch? 🙂 Da gibt es auch so einen feinen Unterschied in der Gesellschaft. Ein Mann der viel redet, ist eloquent und rhetorisch gewandt, eine Frau die viel redet ist eine Quasselstrippe oder ähnliches. Alles Liebe Karin

Kommentar schreiben