eventuell OP nötig? Das ist keine so schöne Aussicht

Ich war gerade beim HNO weil ich meinen Schnupfen jetzt nun schon seit Monaten nicht los werde und immer wieder Probleme mit den Nebenhöhlen, leichte Temperatur und starke Kopfschmerzen habe. Klar ich weiß, mene Nase ist zu eng und die Nebenhöhlen sind zu klein und schwer zu belüften, da setzt sich immer sofort was ‚rein. Die Nebenhöhlen sind chronisch entzündet und das nimmt Energie. Ich kriege immer schwer Luft durch die Nase, das merke ich jetzt beim Sport besonders stark.

Jetzt habe ich das mal nachgucken lassen und der Arzt hat mir mir einen Plan aufgestellt. Erst mal soll ich 10 Tage eine Kur zuhause machen mit einem Enzympräparat, regenerierenden Nasentropfen und Inhalation. Wenn der Zustand in 10 Tagen noch nicht deutlich besser ist, dann muß ich wohl doch ein Antibiotikum nehmen.

Und dann legte der Arzt mir nahe, mich mal mit dem Gedanken an eine Nasenseptum-Op anzufreunden um die Nasenscheidewand zu begradigen und die Nebenhöhlen zu öffenen und zu vergrößern. Keine Schöne Vorstellung dass mir da an den Knochen herum gemeisselt wird. Aber die Aussicht deutlich besser Luft zu kriegen hätte auch was. Na erst mal abwarten was diese Kur so bringt. Ganz neu sind mir diese Sachen ja nun nicht, ich bin nicht sonderlich überrascht.

4 thoughts on “eventuell OP nötig? Das ist keine so schöne Aussicht

  1. Ich drücke dann mal die Daumen für die Kur. Hoffentlich hilft es. So wie die letzten Monate geht es ja definitiv nicht weiter. Alles Liebe Karin

  2. Gute Besserung und Kopf hoch. Eine Kur kann manches Mal Wunder bewirken.

  3. Ich drücke dir auch ganz fest die Daumen, dass das mit der angestrebten Kur die „freie Luftzufuhr“ bedeutet. Gute Besserung. Liebe Grüße Svea

  4. Danke Ihr Lieben,
    ja, ich warte erst mal ab was die Kur zuhause bringt.
    lg
    Renate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*