Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Abnehmen und Tipps – erfolgreich abnehmen

persönliche Tagebücher und Tipps über das Abnehmen

Kategorien

Archiv

Login

Abonnieren

Back to top


Das nächste Bild

So, es ist heute fertig geworden, dass neue Bild. Im Moment flutscht es wie blöde. Es ist geradezu genial was da alles rauswill. Die ganzen Monate die ich mich gemopst habe sind nun wieder aufgeholt.

Hier also das jüngste Werk aus Karit’s Ideenpool. 🙂 Ich habe hier etwas für mich sehr wichtiges verwendet. Das Band in der Mitte ich eine Schleife die um ein Geschenk zu unserer Hexenhochzeit war. Die fand ich wunderschön und sie passte auch genau für dieses Bild. Es heißt „Verbindendes Element“ und sollte die harmonische Verbindung zweier unterschiedlichen Elemente zeigen.

karit, verbindendes Element

Es ist wunderschön alles auf die Leinwand bringen zu können, was sich in der letzten Zeit so angesammelt hat. Ich nutze diese Phasen immer sehr, da ich genau weiß das das nächste Loch wartet. Der Tag an dem nichts mehr geht und ich erst einmal nichts mehr Malen kann. Ich hoffe das ich diesmal dann als Ausgleich schreiben kann, sonst ist die nächste Depression nicht weit und die Angst davor ist latent da. Aber ich werde mich wappnen, soweit es geht. Ich schreibe weiter meine Morgenseiten und versuche nicht nur zu Malen, sondern auch zu schreiben und lege mir schon Material zurecht um eventuell mir mehr Technik anzueignen.

Heute abend gehe ich erst einmal mit meinem Mann aus. Strom & Wasser spielen in der Pumpe und das ist für Heinz Ratz Fans ein absolutes muss.  Es wird uns gut tun einmal einfach zu einer Veranstaltung zu gehen, die wir nicht organisiert haben und auf der Viktor nicht spielt. Das haben wir in letzter Zeit nicht so oft.

2 Kommentare zu “Das nächste Bild”

  1. Requendel schreibt:

    Hi Karin,
    es ist unglaublich was Du da auf die Leinwände bringst ich staune und bewundere nur noch. Es scheint so als hättest Du wirklich Deinen kreativen Ausdruck gefunden. Dieses neue Bild gefällt mir besonders gut, es bringt im mir was zum Schwingen. Ich denke da an Jürgens und meine ungleiche Verbindung (Schützin und Jungfrau). Wir haben uns die Harmonie ganz mühsam erarbeitet und erobert und wenn sie da ist, dann ist es wunderbar. Das Band ist ein sehr schönes Symbol dafür.
    Und jetzt wünsche ich euch viel Spaß bei Heinz Ratz und liebe Grüße an Viktor
    lg
    Renate

  2. Karin schreibt:

    Hallo Renate, erst einmal: Wir hatten viel Spaß bei Heinz Ratz und Strom & Wasser. Wie immer waren sie klasse und die neuen Stücke auch.
    Was das mit Malen ist, da habe ich heute versucht hinter zu kommen. Ich meinte heute zu Viktor, dass ich nie gedacht hätte das Malen mal mein Ding wäre. Also in der Ernsthaftigkeit. ER meinte, dass er es schon immer gewußt hätte und nur darauf gewartet hat das ich mich traue. Nun ja, auf alle Fälle freue ich mich daran und auch das es dir gefällt.
    Bei „Verbindendes Element“ war das mein Gedanke. Zwei Menschen die für sich stehen finden eine Verbindung. So habe ich Viktors und meine Beziehung immer empfunden. Aber sicher passt es auf viele Paare. Die Grüße richte ich gerne aus und gebe sie an dich und Jürgen zurück.
    Alles Liebe
    Karin

Kommentar schreiben