abnehmen erst wieder im neuen Zuhause

So, nun ist es hier vorwärts gegangen. Wir wissen jetzt genau wo wir uns ein neues Zuhause suchen wollen. Hannover ist es für uns nicht mehr, wir wollen in den Norden ziehen.

Zuerst dachten wir es wäre Kiel und Umgebung, aber nun haben wir uns dazu entschieden doch lieber weiter ins Innere von Schleswig-Holstein zu ziehen, wir werden in Plön und Umgebung nach einer kleinen Wohnung suchen, von der aus wir uns dort erst mal einleben können.

Ab jetzt geht die ernsthafte Wohnungssuche los und ich bin sehr gespannt was wir finden werden. Ich fände es schön wenn wir den Umzug noch in diesem Jahr über die Bühne bringen würden.

Wir müssen jetzt schon dran denken und von einigen Sachen abzumelden, so zum Beispiel auch vom Abo im Fitness-Studio. Bis Dezember läuft der Vertrag, eine Verlängerung brauchen wir natürlich nicht.

Komisch, ich bin ganz zuversichtlich was unsere Zukunft angeht, es ist erst mal wichitg uns von hier los zu eisen. Wir werden schon was finden.

Das alles beschäftigt mich jetzt so sehr dass ich erst in der neuen Wohnung und nach einer Eingewöhnungsphase wieder ernsthaft mit dem Abnehmen beginnen werde. Natürlich mache ich meine regelmäßigen Figurtests weiter, damit ich die Kontrolle habe und sofort bemerke wann es Zeit ist die Bremse zu ziehen.

2 thoughts on “abnehmen erst wieder im neuen Zuhause

  1. Herzlichen Glückwunsch zu eurer Entscheidung. Freue mich das du bei mir in der Nähe landest. Viktor ist ebenfalls entzückt dich, und den anderen Teil der Männergruppe bald in unseren Gefielden begrüßen zu dürfen. *gg* Alles Liebe und sag Jürgen: Ich bin stolz auf ihn, dass er so „zügig“ zu einer Entscheidung gekommen ist. Karin

  2. Hey Karin,
    oh, ich denke das solltst Du ihm lieber selbst sagen oder schreiben….das wirkt besser!
    lg
    Renate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*