Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Abnehmen und Tipps – erfolgreich abnehmen

persönliche Tagebücher und Tipps über das Abnehmen

Kategorien

Archiv

Login

Abonnieren

Back to top


viel abgenommen, ich freue mich so!

Ich bin immer noch fassungslos über diesen höchst erfolgreichen Figurtest. Ich hätte niemals mit so einem Ergebnis gerechnet. Zwar habe ich schon gemerkt dass es weniger geworden ist, aber doch nicht so viel.

Nun habe ich auch die Urlaubspfunde wieder weg und noch 100 Gramm dazu, ich habe also wieder einen neuen Tiefststand erreicht und kann wieder mit Fug und Recht sagen dass ich über 45 Kilo abgenommen habe!

Mein BMI ist im Normal-Bereich und das ist fast das Beste.  Vor drei Jahren hätte ich jeden ausgelacht der mir das mal vorhergesagt hätte, aber jetzt habe ich das geschafft.

Wenn ich nun in den lezten Wochen fleißig Kalorien gezählt hätte, wenn ich viel Sport gemacht hätte und andauernd meine Energiebilanz kontrolliert hätte, hätte ich mich vielleicht nicht ganz so wild freuen können. Diesmal ist es aber so dass ich wirklich geschlemmt habe, dass ich mir nichts verboten habe, dass ich eigentlich überhaupt nicht auf Kalorien geachtet habe und auch nicht an das Abnehmen gedacht habe.

Durch den Bandscheibenvorfall mußte ich erst mal im Fitnessstudio aufhören und durfte eine Weile erst mal überhaupt keinen Sport machen bis auf leichtes Spazierengehen. Jetzt darf ich wieder auf das Fahrradergometer und Walken so viel und so kräftig wie es nicht weh tut. Das ist schon besser und das habe ich in den lezten Tagen ausgenutzt.

Wie ich im vorherigen Artikel schon geschrieben habe, bin ich froh dass mein Körper anscheinend inzwischen gerade in Stresssituationen von alleine nach guter Behandlung verlang. Dazu gehört eine ausgewogene gesunde und nicht zu üppige Ernährung, dazu gehören natürlich ein paar Leckereien für die Seele und dazu gehört so viel Bewegung wie möglich.

Das hätte vor drei Jahren auch noch anders ausgesehen. Wie schön dass das jetzt auch in mein Inneres gedrungen ist und dass ich nicht mehr darüber nachzudenken brauche. Das ist das schönste Ergebnis das ich hier erreicht habe.

So, und nun freue ich mich an dem neuen Tiefststand und an dem Wissen dass mein BMI im Normal Bereich ist und daran, dass ich einfach so weiter machen kann.

3 Kommentare zu “viel abgenommen, ich freue mich so!”

  1. Marie schreibt:

    Gratuliere…..da komme ich irgendwann auch wieder hin.
    Und das Beste ist wirklich….es geht jetzt von ganz alleine…naja zumindest fast. Jedenfalls freue ich mich mit.

    LG Marie

  2. Svea schreibt:

    Ich schließe mich Marie an! Herzlichen Glückwunsch zu diesem hervorragenden Abnehm-Ergebnis. Da bin ich noch weit von entfernt – aber ich nähe mich langsam meinem Ziel. Wie viel sollen es letztendlich werden? Liebe Grüße von der Abnehm-Svea

  3. Requendel schreibt:

    hey ihr beiden,
    danke fürs Mitfreuen!
    Ich bin erst mal zufrieden so wie es jetzt ist und arbeite daran immer weniger an Abnehmen zu denken. Jetzt sind auch erst mal andere Dinge dran die Aufmerksamkeit brauchen und irgendwann sollen dann noch mal 10 Kilo ‚runter, aber das hat noch Zeit.
    lg
    Renate

Kommentar schreiben