Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Abnehmen und Tipps – erfolgreich abnehmen

persönliche Tagebücher und Tipps über das Abnehmen

Kategorien

Archiv

Login

Abonnieren

Back to top


Das Abnehmen wird wieder Routine

Ich bin froh dass ich jetzt wieder voll im Aiqum-Programm bin. Das Aufschreiben ist mir zur Routine geworden das heißt es belastet mich nicht mehr. Es ist ein gutes Gefühl genau zu wissen wo man gerade steht mit der Energiebilanz und ich habe auch das Gefühl dass mein Körper reagiert. Ich fühle mich so als ob ich abnehme. Mal sehen, Donnerstag in einer Woche ist wieder Test, vielleicht bestätigt sich die Ahnung ja.

Auf jeden Fall macht sich der viele Sport bemerkbar. Es ist komisch, ich entdecke immer wieder Veränderungen an meinem Körper. Zur Zeit bilden sich Muskeln so in Hüfthöhe, seitlich außen. Die die vom Oberschenkel hoch zum Hintern ziehen. Das sich jetzt richtige kleine Hügel, sie stehen fast wie kleine Griffe vor. An Zentimetern habe ich sicher zugenommen, aber ich denke das liegt dran dass das Fett dort ja auch noch Platz findet. Die Muskeln sind eben dazu gekommen.

Ja und mein Po wird auch kräftiger, das Wave-Gerät auf dem man ähnliche Bewegungen wie beim Skaten macht, macht sich wohl bemerkbar.

Aber bald ist die Saison für Draußen angebrochen. Dann wird es endlich ernst mit dem Laufen. Mal sehen wie ich damit weiter komme.

Und das Schöne dabei ist dieser regelmäßige Kalorienverbrauch.  Ich stelle neuerdings immer die Kalorienzahl ein, die ich verbrauchen will. Dann liegt es an mir wie lange ich dafür brauche. Wenn ich einen höheren Schwierigkeitsgrad einstelle, dauert es eben nicht so lange. Tja, da muß ich auch immer mein Gewicht eingeben. Es sind allerdings nur die vollen Kiloangaben möglich. Jetzt wiege ich 78,4 Kilo, ich gebe aber immer noch 79 Kilo ein. Erst wenn ich 77,x habe, werde ich auf 78 Kilo herunter gehen. Mal sehen wie lange das noch dauert bis ich da bin. Irgendwie ist das noch eine zusätzliche Motivation, verlockt aber auch dazu sich öfter zu wiegen.

So, jetzt ist es Zeit, ich gehe zum Sport. Heute ist Ausdauer dran, so richtig Lust habe ich nicht. Aber wenn ich es hinter  mir habe geht es mir immer richtig gut. Das will ich mir nicht nehmen indem ich dem Schweinehund nachgebe.

2 Kommentare zu “Das Abnehmen wird wieder Routine”

  1. Karin schreibt:

    Das werde ich mir aber genau angucken, wenn wir uns das nächste Mal sehen. 🙂
    Happy Beltane wünsche ich dir und Jürgen und allen unseren LeserInnen. Alles Liebe Karin

  2. Requendel schreibt:

    :-). Mach das Karin, wir werden ja wohl in die Ostsee hüpfen, dann kannst Du es begutachten…ich wünsche euch eine wunderbare Walpurgisnacht!!!
    lg
    Renate

Kommentar schreiben