Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Abnehmen und Tipps – erfolgreich abnehmen

persönliche Tagebücher und Tipps über das Abnehmen

Kategorien

Archiv

Login

Abonnieren

Back to top


Das Abnehmen geht bald weiter, ich freue mich schon

Es ist gut dass ich Pause gemacht habe, es ist gut dass die Feiertage waren und es ist gut dass beides bald vorbei ist.

Da wir über Sylvester noch weg fahren und Halbpension genießen dürfen, werde ich meine Feiertage bis Neujahr ausdehnen und erst danach ernsthaft wieder mit dem Aiqum-Programm loslegen. Ich werde diese Tage natürlich immer auf das Essen achten, aber ich esse doch mehr als sonst, es sind einfach noch so viele Reste vom Essen und so viele Plätzchen da. Ja, diese Tage nutze ich noch um dann im neuen Jahr ganz und gar bereit zu sein für eine anfangs sehr kontrollierte Ernährung. Ich plane wieder die vorgegebenen Kalorien genau einzuhalten und die bewegen sich öfter mal bei 1200 pro Tag, das ist nach diese Schlemmerei sehr ungewohnt. Dazu kommt ja noch der Sport, ich möchte auch noch einen Tag in der Woche dazu nehmen. Ich will also richtig loslegen und ich freue mich auch darauf dass ich bald wieder im Aiqum-Forum meine Figurtest-Ergebnisse bekannt gebe und natürlich denke ich dass ich mich bald auch wieder über Abnahmen freuen kann.

Heute war ich aus lauter Neugierde mal zwischendurch auf der Waage und stellte nur 200 Gramm Zunahme fest, das ist ein guter Schnitt für derart verschlemmte Tage. Ich bin äußerst zufrieden wie sich mein Essverhalten eingependelt hat. Nur mehr Obst muss wieder dazwischen kommen, das habe ich doch etwas vernachlässigt.

Mal sehen ob demnächst etwas mehr Geld übrig ist, so dass wir uns dann wieder die Grüne Kiste bestellen können, das wäre toll.

Es ist zwar komisch dass es immer wieder die Vorsätze für das neue Jahr sind, aber es gibt eben genau jetzt so viele Feiertage so dass das logisch ist. Wären diese Feiertage im November würden diese Pläne eben schon früher kommen. Ja, ich freue mich zwar noch an diesen Tagen, aber ich fiebere auch schon der Ruhe im Januar entgegen. In der ersten Woche werde ich ein paar sanfte Entlastungstage einlegen, das heißt ich werde ein paar Tage hauptsächlich von Obst und Gemüse leben und zur Sättigung Kartoffeln und Quark essen. Quark muss sein, meint der Fitness-Trainer. Die Muskeln brauchen das.

So, aber heute ist heute und deswegen werde ich mir noch genüsslich ein paar Reste vom ersten Weihnachtstag zubereiten. Mein Mann freut sich auf den übrig gebliebenen Kloß, den wird er in Scheiben schneiden und braten. Er freut sich wie ein kleiner Junge, an dem Essen hängen wohl viele gute Erinnerungen für ihn.

2 Kommentare zu “Das Abnehmen geht bald weiter, ich freue mich schon”

  1. srowig schreibt:

    Man hat sich nach der vielen Anstrengung regelrecht eine Abnehmpause verdient. Das ganze Jahr über achtet man auf die richtige Ernährung und an den Feiertagen sollte ein wenig Schlemmen durchaus in Ordnung sein.

    Bloß manche übertreiben es an diesen Tagen und haben statt nur 200gramm gleich 4-Kilogramm zugenommen und ärgern sich anschließend. Solange alles in Maßen vertreten ist, ist doch alles in bester Ordnung oder …

  2. Requendel schreibt:

    Halli Hallo,
    ja klar ist das in Ordnung, bei mir waren es nun rund und eckig 1 Kilo und 400 Gramm Zunahme, aber auch das ist gut im Plan. Ich denke dass ich das gut wieder weg kriegen kann.
    Heute ist der Tag an dem ich ganz offiziell wieder einsteige und nun bin ich gespannt wie es mir gelingen wird.
    lg
    Renate

Kommentar schreiben