Diät und Meditation – Innere Einkehr

Im Moment bin ich ein wenig ruhig. Nachdem ich die Ostertage praktisch auf Wolken schwebte fiel ich Montag auf einmal in eine Depression. Alles war schwarz und ich hatte das Gefühl unter eine Dampfwalze gekommen zu sein. Heute ist es deutlich besser, aber ich möchte trotzdem so eine Art innere Einkehr halten. Ein wenig lauschen was nicht stimmig ist zur Zeit. Das ist wichtig. Sonst lauert der nächste Fressanfall.

Also nicht wundern wenn im Moment nicht ganz so viel kommt. Ich habe Innendienst, Karintechnisch gesehen. 🙂

KA-Rit

About Karin

Hobbys: Lesen, Schreiben, Fotografieren, Freunde, Sport, Kochen uvm.
Beruf u/o Berufung: Hexe und Künstlerin
Alter: 51
Familienstand: glücklich mit dem Liebsten, 1 Tochter, 1 Enkelin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*