Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Abnehmen und Tipps – erfolgreich abnehmen

persönliche Tagebücher und Tipps über das Abnehmen

Kategorien

Archiv

Login

Abonnieren

Back to top


Frühjahrmüdigkeit

Zur Zeit versuche ich mit meiner Frühjahrsmüdigkeit fertig zu werden. Ist aber nicht so einfach. Ich könnte dauernd schlafen, oder essen. Das ist natürlich nicht sehr gut, wenn mensch abnehmen will. Also versuche ich soviel wie möglich an Obst und Gemüse in mich zu tun, und raffe mich doch so dann und wann mal auf Laufen zu gehen. Ich denke in ein paar Tagen ist es besser. Ich kenne das ja schon, so geht es mir jedes Jahr. Nur diesmal gelingt es mir recht gut gegen zu steuern. Wie gesagt, früher wäre es mehr und mehr Süßes gewesen das in mich kommt, heute ist es viel Obst.

copyright Karin Braun

Ausserdem stelle ich fest, dass ich Kräutersüchtig bin. Nein, nicht die inspirierenden zum Rauchen, dass schon lange nicht, sondern die am Wegesrand wachsen. Es gab bereits einen Salat und eine Suppe mit jungen Brennnesseln und ich habe auch schon welche zum Trocknen gehängt für Tee.

Was nun aber mein Schlafbedürfnis betrifft, so gebe ich dem gerne nach. Ich wandle gerne in der Traumzeit, und erlebe dort aufregendes. Auch wenn das nicht gerade Mengen an Kalorien verbraucht, so bringt es doch sehr viel Inspiration und das ist nie schlecht.

Freitag habe ich Figurtest. Ich erwarte diesmal keine Wunder, aber ganze so schlimm wird es auch nicht werden. Ich sehe dem also gelassen entgegen.

Kommentar schreiben